Urban Cool Down

Urban Cool Down

„Urban Cool Down“ beschreitet neue Wege, zur Erreichung kühlender Wirkung in urbanen Räumen als Antwort auf Hitzeinseln in dichtverbauten Stadtquartieren. Vor dem Hintergrund des  Klimawandels werden exemplarisch in zwei Fallstudien, der Stadt Wolkersdorf in Niederösterreich und dem 18. Wiener Gemeindebezirk landschafts- und freiraumplanerische Maßnahmen zur Kühlung  an unterschiedlichen Bebauungsformen und Freiraumtypen geprüft und auf ihre kühlenden Wirkungen hin gemessen.


AP5 Cool Demo Konzept_Roadmap

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.