Forschung und Beratung

Im Fokus stehen hier die kühlenden Leistungen von Pflanzen, insbesondere die verschiedenen Formen von Bauwerksbegrünungen und schattenspenden Systemen mit lebenden Pflanzen. Vor dem Hintergrund zunehmender städtischer Hitzeinseln ist das übergeordnete Ziel eine möglichst dichte und effiziente Verzahnung von Grün in Städten, um lokale und wenn möglich auch stadtweite Wirkungen gegen Heat Island Effekte zu erzielen. Hier gilt es insbesondere die ökonomischen und auch bautechnischen Umsetzungshürden im Blick zu behalten.