Forschung und Beratung (Box3)

Auf dem Weg zu einer klimaresilienten Stadtentwicklung beschäftigen wir uns in derzeitgen Forschungsprojekten vor allem mit Fragen zur bau- und vegetationstechnischen Umsetzung von grünen Infrastrukturen wie Fassadengärten, Dachbegrünungen und versickerungsfähigen Freiräumen.

[Read more]

 

Im Fokus stehen hier die kühlenden Leistungen von Pflanzen, insbesondere die verschiedenen Formen von Bauwerksbegrünungen und schattenspenden Systemen mit lebenden Pflanzen. Vor dem Hintergrund zunehmender städtischer Hitzeinseln ist das übergeordnete Ziel eine möglichst dichte und effiziente Verzahnung von Grün in Städten, um lokale und wenn möglich auch stadtweite Wirkungen gegen Heat Island Effekte zu erzielen. Hier gilt es insbesondere die ökonomischen und auch bautechnischen Umsetzungshürden im Blick zu behalten.

 

Im Unternehmensfeld Gartengestaltung stehen hinsichtlich Forschung und Beratung Fragen der technischen bauhandwerklichen Ausrichtung, der Vegetationstechnik und der Materialverwendung im Vordergrund. Ökologisches Pflegemanagement auf der Grundlage umweltgerechter Pflanzenschutzmaßnahmen, ökologischer Bewirtschaftung und organischer Düngung stehen im Zentrum der Beratungstätigkeit und Forschung im Bereich Gärten, Parks und Gartenanlagen.

 

Forschungsthemen im Detail:

Angewandte Vegetationstechnik

  • Forschungskooperationen mit Bauingenieurwesen und Architektur, Abstimmung der Gartengestaltung auf Bebauungs- und Wohnungpläne und Umsetzung innovativer Bauwerksbegrünungen
  • zukunftsweisende Verwendung von Pflanzen in Siedlungsräumen zur Verbesserung des Mikroklimas
  • Bauwerksbegrünung/Urbanes Grün: Funktion und Auswirkungen auf das Stadtklima, Erhöhung der Lebensqualität

Gartengestaltung/Landschaftsbau

  • Verwendung nachhaltiger Bauweisen, Handwerkstechniken und Baumaterialien in der Gartengestaltung
  • Ressourcenschonende Materialverwendung und Konstruktion
  • Entwicklung praxisgerechter Pflanzenschutz- und Pflanzenpflegemaßnahmen für Gärten, Grünanlagen und Bauwerksbegrünungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.